VideoCall über Infoterminals in Filialen

  • Video Connect - Videoberatung Feature Screen-Sharing
  • Mit VideoCall wird der Kundenkontakt moderner und effizienter gestaltet da bspw. Kunden von Banken, Unternehmen und Versicherungen einfach und gezielt Kontakt zu Servicemitarbeiter aus der passenden Fachabteilung aufnehmen können. Durch die einfache Bedienung am Touchscreen wird der Kunde direkt an einen Ansprechpartner im Servicecenter weitergeleitet und kann über einen installierten Telefonhörer oder über offenen Raumton mit ihm sprechen. Kunden und Berater können sich auf dem Bildschirm sehen.

    Die Videoberatung funktioniert lokal oder remote über eine Internetverbindung und kann an ein Callcenter angeschlossen werden. So ist eine optimale Vernetzung des Servicecenters mit vielen verstreuten Filialen möglich.

    Eine Reihe von Volksbanken-Raiffeisenbanken nutzen seit 2019 in den Filialen die Videotelefonie-Lösung der Haase & Martin GmbH.

    • Infoterminal im edlen und schlanken Design mit integriertem Full-HD Display mit Touchfunktion (Hoch- oder Querformat)
    • Sprachwiedergabe über Telefonhörer oder offenen Raumton
    • Die Videoberatung funktioniert lokal oder remote über eine Internetverbindung und kann an ein Call-Center angeschlossen werden.
    • Videoserver im Rechenzentrum Frankfurt: zerti ziert nach ISO 9001, 14001, 22301, 27001 und 50001
    • Corporate Branding der Anwenderoberfläche am Videoterminal
    • Individueller Begrüßungsscreen mit Animation

Virtueller Portier mit VideoCall

  • Video Connect - Videoberatung Feature Screen-Sharing
  • VideoCall kann in Unternehmen, Ämtern, Behörden und Hotels als virtueller Empfang vielfältig eingesetzt werden: zur Begrüßung von Kunden und Gästen, für Auskünfte zur Orientierung und zu Ansprechpartnern, zur Zugangskontrolle, für selbstständige An- und Abmeldevorgänge und für das Management interner Abläufe. Der teil-automatisierte digitalen Kundenempfang mit VideoConnect hilft Wartezeiten und Wege einzusparen, Kosten zu mindern und das Personal der Unternehmen effizienter einzusetzen.

    Die Denios AG nutzt seit 2015 ein Infoterminal mit Videotelefonie am Empfang in einer Produktionshalle. Das Empfangspersonal im Verwaltungsgebäude übernimmt jetzt auch remote den digitalen Empfang im Produktionsgebäude - unterstützt durch die Videotelefonie-Software der Haase & Martin GmbH.

    • Gezielte Auswahl eines passenden Ansprechpartners des Fachbereichs aus einer Liste mehrerer Ansprechpartner mit Fotos und Namen
    • Technische Ausstattung mit Sitzmöbel, Ablage, Touchscreen-Displays, Kameras, Telefonhörern, Einhandhörern oder offenem Ton je nach örtlicher Gegebenheit
    • Lokale VideoCall-Verbindung oder online über das Internet
    • Gestaltung der Anwendung passend zum Corporate Design